Die Cloud Lösung von alloys2b für den strategischen Einkauf von Vorlegierungen, Legierungen und unlegierten Materialien ermöglicht Gießereien, Stahlwerke und dem Hüttenwesen Ihren erfolgskritischen Einkaufsprozess effizienter, sicherer und kosteneffektiver durchzuführen. Der Prozess zum Rostoffeinkauf ist in die revisionssichere Cloud Lösung integriert. Als Software as a Service (SaaS) angeboten, kann die alloys2b Cloud Lösung schnell und ohne Komplexität und Kosten eines langwierigen IT-Projektes eingesetzt werden.

alloys2b for foundries

Reduzierung der Einkaufskosten

Bis zu 40% des Produktendpreises bestehen in der Branche der Gießereien, Stahlwerke und dem Hüttenwesen aus dem Rohstoffeinkaufspreis und damit liegt im Einkauf der Gewinn. Mit der Cloud Lösung von alloys2b und dem bekanntem Gebotsverfahren im Ausschreibungsprinzip lässt sich ein marktgerechter Preis erreichen.

So funktioniert es
alloys2b for steel mills

Verschlankung der Prozesskosten im Einkauf von Vorlegierungen, Legierungen und unlegierten Materialien

Die aufwändige Kommunikation per Email, Telefon, Fax oder Postbrief im Einkauf von Vorlegierungen, Legierungen und unlegierten Materialien ist zeitintensiv und kann mit einer entsprechenden Lösung deutlich verringert werden. Besonders der Kostenaufwand bleibt im Einkauf oft unbeachtet, kann aber um bis zu 90% Reduziert werden. Die Cloud Lösung von alloys2b ermöglicht die Erstellung einer Ausschreibung in weniger als 5 Minuten und führt das nachgelagerte Gebotsverfahren komplett automatisch ab. Dieses sorgt für eine Zeitersparnis von über 30% (wiederkehrender Bedarf über 70%).

Weitere Vorteile
alloys2b for metallurgy

Bekannter Beschaffungsablauf deutlich beschleunigt

Bekannte Lieferanten im beliebigen Format hochgeladen (Excel, SAP-Export, …), Bedarf äußern, Lieferanten werden informiert, Lieferanten geben Gebote ab, Zulieferer auswählen. Alles bleibt beim Alten. Mit der alloys2b Cloud Lösung wird der bekannten Beschaffungsablauf deutlich beschleunigt und die Komplexität deutlich reduziert.

Mehr Informationen dazu
alloys2b for intermediaries

Keine Infrastruktur-Investitionskosten

Eigenentwickelte Ausschreibungsplattformen im Einkauf sind besonders bei KMUs (Kleine und mittlere Unternehmen) keine Option. Langwierige IT-Projektkosten, ein besonderes Know-How, intensive Verwaltung und stetige Weiterentwicklung sind dabei die größten Kostenpunkte. Obwohl die Vorteile der Kosteneinsparung und Prozessbeschleunigung auf der Hand liegen. Die Cloud Lösung von alloys2b für den Einkauf von Vorlegierungen, Legierungen und unlegierten Materialien ist in einem Werktag Einsatzbereit und es entstehen keine Infrastruktur-Investitionskosten. Mit dem enormen Branchenwissen und dem engen Kundendialog ist die Weiterentwicklung von neuen Funktionen sicher.

Ihre Vorteile auf einen Blick